Homepage der Familie von Schreitter Hausarztpraxis Kochrezepte Sport Puppenkiste

 

 

 


Lachs in Safran-Pernot-Sauce


Zutaten für 6 Personen :


1/2 Lachsseite, enthäutet und entgrätet
100 gr. Butter
1/4 ltr. süße Sahne
1 Tütchen Safranfäden
Frühlingszwiebeln
etwas Basilikum
1 Glas Noilly Prait
1 Schuss Pernot
Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer



Zubereitung:


Lachs in ca 3x4 cm große Filets schneiden. Zwiebeln fein hacken und in der Butter Anbraten Lachfilets scharf anbraten und wenn sie Farbe genommen haben in eine Auflaufform geben. Salzen und Pfeffern.
Den Bratfond mit Noilly Prait und Pernot ablöschen, die Safranfäden auflösen und mit süßer Sahne auffüllen.
Die Flüssigkeit über die Lachsfilets gießen und ca 15-20 Minuten im Bachofen bei 200 garen.
Mit Baguette oder Reis servieren.


Copyright Dr.med.Wolfgang von Schreitter
Stand: 21. Juni 2018 .